Anmelden
DE
Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

Inhaber-Schuldverschreibung

Nutzen Sie alle Vorzüge verzinslicher Wertpapiere und stellen Ihr Kapital einem grundsoliden Unternehmen zur Verfügung: der Sparkasse Krefeld

  • Emittentin: Sparkasse Krefeld
  • Anlagebetrag: Mindestsumme 10000 Euro
  • Kauf zum jeweiligen Kurswert
Ihre Chancen

Ihre Chancen

Zuverlässig

Mit den Inhaberschuldverschreibungen (IHS) bieten wir Ihnen attraktive Zinssätze über die gesamte Laufzeit sowie eine hundertprozentige Rückzahlung des Nennbetrages bei Fälligkeit.  

Flexibel

Dieses ständige Angebot mit Laufzeiten von bis zu 10 Jahren eignet sich sowohl zur kurzfristigen Liquiditätserhaltung wie auch als zweckgebundene mittel- oder langfristige Einmalanlage z. B. für geplante Anschaffungen.  

Individuell

Nutzen Sie das Beratungsangebot Ihrer Sparkasse Krefeld zu einer gemeinsamen individuellen Finanzanlayse und Optimierung Ihrer Vermögensanlagen.  

Ihre Risiken

Ihre Risiken

Liquiditätsrisiko

Der Anleger trägt das Risiko, dass bei dieser Schuldverschreibung überhaupt kein oder kaum börslicher oder außerbörslicher Handel stattfindet. Deshalb kann die Schuldverschreibung entweder gar nicht oder nur mit größeren Preisabschlägen veräußert werden.  

Zinsänderungsrisiko

Der Anleger trägt das Risiko, dass sich das Zinsniveau erhöht und hierdurch der Marktpreis der Schuldverschreibung fällt.  

Kursänderungsrisiko

Der Anleger trägt das Risiko, dass der Wert der Schuldverschreibung während der Laufzeit insbesondere durch marktpreisbestimmende Faktoren (z.B. Marktzinsen, Bonität der Sparkasse und Liquidität) fällt und auch deutlich unter dem Erwerbspreis liegen kann.  

Emittenten-/ Bonitätsrisiko

Anleger sind dem Risiko der Insolvenz, das heißt einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit der Sparkasse Krefeld ausgesetzt. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist möglich.

Allgemeines Marktpreisrisiko

Der Anleger trägt das Risiko, dass der Marktpreis dieser Schuldverschreibung als Folge der allgemeinen Entwicklung des Marktes fällt. Der Anleger erleidet einen Verlust, wenn er unter dem Erwerbspreis veräußert.

 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i